Einreisebehörde für Neulinge

  • Die Einreisebehörde kümmert sich Intensiv mit denn Neulingen. z.b. Spielmechaniken, Steuerung und Erklärung der Farmingspots oder Jobs auf denn Server und führt ein Withelistgespräch auf denn Server um zu Testen wie gut sein MIC Ingame ist.


    L.G. Gutenberg

  • Nen 2tes Whitelist Gespräch🤔.

    Interessant😁.

    Könnte mir aber eher vorstellen, dass die Einwohner / Tester da sehr gute Ansprechpartner sind.

    Bsp. Ich komme an und frage jemanden was es denn so für jobs gibt.

    Oft gibt es ja auch eine einfache erklärung dazu🤷🏻‍♂️.

    Alles förderlich fürs RP😁.

  • Eine nette Idee, aber da es ja schon ein Whitelistgespräch gibt könnte man sich vielleicht noch mehr auf die Anleitung von Neuankömmlingen fokusieren um ihnen einen leichteren Einstieg zu Ermöglichen z.B. Ratschläge wo es einen ersten Minijob gibt oder wie man sich am Anfang zurecht findet und wo man am besten Leute antrifft oder ähnliches.

  • Eine nette Idee, aber da es ja schon ein Whitelistgespräch gibt könnte man sich vielleicht noch mehr auf die Anleitung von Neuankömmlingen fokusieren um ihnen einen leichteren Einstieg zu Ermöglichen z.B. Ratschläge wo es einen ersten Minijob gibt oder wie man sich am Anfang zurecht findet und wo man am besten Leute antrifft oder ähnliches.

    Ich denke mal, dass es ähnlich wie bei anderen Servern sein wird.

    Also Arbeitsamt zbsp und die minijobs sind dann angegeben.

    Treffen usw finden ja sowieso meist an der pillbox anfangs statt🤔.

    Und wenn nicht, weiss ich ganz genau wo ich Nachfrage / Nach Hacke 😅.

  • Ein zweites Whitelist Gespräch wird es Ingame nicht geben, auch werden wir mit den Leuten keinen Soundcheck durchführen. Es wird aber Volontäre , also Support Anwärter geben welche neuen Spielern helfen :)

    Also ich meinte, dass bzw ob die supporter quasi als eigenständiges abteilung / fraktion tätig sind?🤔

  • Also ich meinte, dass bzw ob die supporter quasi als eigenständiges abteilung / fraktion tätig sind?🤔

    Ich verstehe die Frage nicht ganz, aber der Support ist keine Spielerfraktion und wird ingame in keinerlei Roleplay integriert sein.

    Die Volontäre werden während ihrer Anwärterschaft dazu angehalten neuen Spielern zu Helfen und Fragen zu beantworten , ob diese eine Art Hauptquartier haben steht noch nicht Fest.

  • Ich verstehe die Frage nicht ganz, aber der Support ist keine Spielerfraktion und wird ingame in keinerlei Roleplay integriert sein.

    Die Volontäre werden während ihrer Anwärterschaft dazu angehalten neuen Spielern zu Helfen und Fragen zu beantworten , ob diese eine Art Hauptquartier haben steht noch nicht Fest.

    Ja genau, hauptquatier, so hab ich das mal kennen gelernt.

    Es wahr sehr sehr interessant, da es keine offizielle Fraktion wahr aber dennoch vorhanden wahr.

    Man konnte dort direkt ic bugs melden, um hilfe bitten oder Ideen äußern und das alles mit einem RP Hintergrund versehen.


    Bsp. Selbst erlebte Situation:

    Spinnt inventar ist nach erneuter einreise aus dem Krankenhaus verschwunden.

    Erster weg wahr selbstverständlich zur Polizei Und wollte dort eine anzeige aufgeben (was selbstverständlich natürlich ja nicht ging), mit der Äußerung: jemand hat meine sachen aus dem spind gestohlen😅.

    Als antwort kam dann:

    Wir sind da dran, empfehlen aber das Problem nochmal bei der (in dem fall) City Administration mitzuteilen, da (an diesem tag) sehr viele beraubt wurden.

    Das machte ich dann auch mit der selben Erklärung und mir wurde dann versichert, dass es im moment untersucht wird😌.


    Es wahr quasi eine direkte Anlaufstelle um nicht nur Informationen zu irgendetwas IC zu bekommen, sonder um auch eine überhöhte flut an eventuellen bezüglich bug Tickets zu vermeiden.

    Lief echt gut👌🏻


    Gab es ein nicht zu lösendes Problem, wurde man drauf hingewiesen einen Brief (ticket) an die Regierung zu schreiben.


    Bsp. Auto ist verschwunden.

    Man wurde auf die diversen abschlepp plätze verwiesen und wenn man nicht wusste wo sie wahren, wurden sie dir auf dem Navi (fals vorhanden) gezeigt. Wahr das auto nicht dort, brief an die Regierung😊


    Weiss leider nicht wie ich es Sonnst in worte fassen sollte😅

    LG

  • Also Wir sind ein Reallife-Server das heißt es gibt weder eine IC-Pflicht noch ein Fail-RP. Rl Aussagen mit Spielbezug sind grundsätzlich erlaubt, Aussagen ohne Spielbezug nicht. Das bedeutet das niemand Sagen muss "ich bin mal im Kopf", oder irgendeine RP-Formulierung benutzen muss. Du darfst ausdrücklich sagen: "Ich gehe jetzt Offline", "Ich bin jetzt AFK", "stell mal bitte den Mikrofon" ein, das sind völlig legitime Ingame-Aussagen die vom Support nicht sanktioniert werden. Lediglich OC -Aussagen ohne Spielbezug sind untersagt. Der Support wird Grundsätzlich OOC mit dir sprechen, auch Ingame.

    Bugs meldet man auch lieber per Ticket, einen Volontär zu informieren ist natürlich auch nicht falsch :)

  • Also Wir sind ein Reallife-Server das heißt es gibt weder eine IC-Pflicht noch ein Fail-RP. Rl Aussagen mit Spielbezug sind grundsätzlich erlaubt, Aussagen ohne Spielbezug nicht. Das bedeutet das niemand Sagen muss "ich bin mal im Kopf", oder irgendeine RP-Formulierung benutzen muss. Du darfst ausdrücklich sagen: "Ich gehe jetzt Offline", "Ich bin jetzt AFK", "stell mal bitte den Mikrofon" ein, das sind völlig legitime Ingame-Aussagen die vom Support nicht sanktioniert werden. Lediglich OC -Aussagen ohne Spielbezug sind untersagt. Der Support wird Grundsätzlich OOC mit dir sprechen, auch Ingame.

    Bugs meldet man auch lieber per Ticket, einen Volontär zu informieren ist natürlich auch nicht falsch :)

    Woow😳.

    Das ist ja mal genial 👌🏻.

    Hab ich so noch nicht kennen gelernt, hört sich aber sehr gut an😊.

    Auf dieser weise würden einige probleme ganz einfach weg fallen, denke ich🤔.