Vorstellung der Nachrichten- und Presseagentur Weazel News

->Alpha-Start und Update #27 Hier gehts zum aktuellen Stand!
->So spielst du auf Infinity Reallife So gehen die ersten Schritte
  • Sehr geehrte Damen und Herren,


    die Weazel News stehen Ihnen ab sofort zur Verfügung.

    Kanäle werden Sie bald schon in Ihrem Pager finden.


    Für offene Stellen, Preise und Dienstleistungen können Sie sich gerne einmal unser Konzept ansehen, welches angehängt wurde.


    Wer uns auch gerne einfach nur bei der Vergrößerung helfen möchte, ist ebenfalls in unserem Unternehmen für diesen Zweck Willkommen.


    Ich freue mich Sie bald als Kunde oder Abonnent bei uns begrüßen zu dürfen!



    Kleine Anmerkung:

    Jegliche Einnahmen kommen dem Unternehmen zu Gute und werden für die Finanzierung von Journalisten, Eventfahrzeugen und Grundstücken verwendet. Der Chefredakteur verzichtet auf sein Gehalt.


    Mit freundlichen Grüßen


    Miro Balder

  • Ja aber macht das wirklich sinn. wir sind hier nicht bei World of Warcraft :D

    Ich denke Miro würde sich eher freuen wenn er nicht alles alleine machen muss und die Weazel News sind sehr wichtig für jeden.
    Nein mein Weg führt mich leider woanders hin und ja ich wäre ein sehr schlechter Reporter :D

  • Leider ein Unternehmer ohne Rückrad.

    Ich kann Unternehmern nichts abgewinnen die Information bekommen als Hilfestellung, aber hinter dem Rücken über diese Person ablester und schlecht reden. Ich kann nur zur Vorsicht raten.


    Herr Balder wird vom Unternehmen ICR -Infinity Cargo Rail zur Persona non grata erklärt.

  • Guten Tag Herr Münsterland.


    Ich weiß nicht, was Sie mit ablästern meinen.

    Ich habe meines Wissens nach, dies nicht getan.

    Meine Informationen sammel ich unterwegs und über Andere habe ich bisher nicht schlecht gesprochen.


    Wenn Jemand solche Behauptungen aufgestellt hat und Sie diesen Leichtgläubig glauben, ist dies Ihre Sache, alles andere wäre Verleumdung.

    Bitte kommen Sie auf mich zu und teilen mir die Vorwürfe mit.


    Ich wünsche Ihnen dennoch einen angenehmen Tag


  • Um Ihren Gedächtnis auf die Sprünge zu Helfen: ich saß bis tief in die Nacht mit Ihnen im Discord und habe ihnen Rede und Antwort geleistet bzgl. des Nachrichtensenders und dann höre ich das Sie in einer Gesprächsrunde ohne erkennbaren Grund über mich und meine Arbeit und Beiträgen herziehen.

  • Über Ihre Beiträge und Arbeit? Dessen bin ich mir nicht bewusst. Haben Sie da eventuell etwas falsch verstanden?

    Gerne würde ich darüber noch einmal ein Gespräch mit Ihnen führen um dies genauer zu erfahren.


    Sollte demnach wirklich kritische Kommentare gefallen sein, werde ich mich nochmal öffentlich im Kanal "Weazel News" entschuldigen, daher würde ich gerne das Gespräch mit Ihnen aufsuchen.


    Über andere Sender und Unternehmen schlecht zu reden habe ich mir nicht auf die Stirn geschrieben. Wenn manche Dinge falsch aufgenommen werden oder ich diese falsch formuliert habe bzw. einen unangebrachten Kommentar losgelassen habe, ist meine Vorgehensweise eine öffentliche Entschuldigung.

  • Zur Unterstützung des PD´s werden die Weazel News aufgelöst. Jede Person, welche eine Werbung über mich schalten lassen hat, kann sich gerne bei mir für eine Rückerstattung melden.


    Ich bedanke mich dennoch für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen alles Gute in Los Santos!