Roleplay und seine Tücken!

->[Projekt & Server] Status-Update 11.07.2020 Status-Report #20 hier Hier gehts direkt zum aktuellen Stand.
Wichtig: Der Server ist noch in Entwicklung und ist noch nicht online. Siehe: FAQ.
  • Hallo liebe Gemeinschaft der Kartoffelesser und Versalzenen.


    Heute möchte ich mit euch über ein Thema schreiben das mir immer wieder Sorgen bereitet aber auch Nerven kostet..


    Es geht im Prinzip um das Roleplay und Dinge beim Roleplay was viele nicht verstehen.
    Ich spiele seit einigen Jahren Arma 3 Roleplay und bin viel mit der KW Familie unterwegs gewesen.
    Dort sind mir hin und wieder Dinge aufgefallen die mir tierisch auf die Nerven gegangen sind, aber wiederum doch auch etwas schade sind.


    Folgendes Beispiel: Vor dir stehen mehrere bewaffnete Personen die eine Forderung an dich haben. Du gehst diesen Forderungen wie gewünscht nach, hast aber eine (wie man so schön sagt) eine große Fresse.. Dies wurde von den anwesenden bewaffneten Personen bislang erfolgreich ignoriert.. Nun bringen dich diese Personen zu einem abgelegenen Ort und geben dir die Chance lebend aus der ganzen Sache raus zu kommen.. Doch du hast weiterhin eine große Fresse.. Sie sind gerade dabei abzuziehen und du kannst es mal wieder nicht lassen und bringst einen dummen Spruch wie z.B. "Ist das eigentlich normal dass deine Maske so scheiße stinkt?".. Daraufhin steigt der Leiter der Truppe wieder aus (falls er schon in einem Fahrzeug saß), zieht seine Pistole und erschießt dich!


    Ist das nun RDM oder nicht? Dies muss man sich auf sehr viele Situationen umdenken..




    Jede Person die nun gesagt hat "Ja ist es!" liegt vollkommen FALSCH!
    Das ist absolut kein RDM. RDM wie der Name schon sagt ist (Random Deathmatch) die einfach Folge auf einem RP Server dass eine Person getötet wurde ohne vorher Röstipommes mit dieser Person gebraten zu haben.. Sozusagen ohne einen Grund oder eine Geschichte eine Person zu töten..
    Jedoch wurde in der oben erklärten Situation ein RP geführt, bzw. eine Geschichte begonnen. Nun denken sich die Leute die schon etwas RP geführt haben warscheinlich "Aber es heißt doch immer es muss immer eine Schussankündigung erfolgen".. Ebenso wieder FALSCH!
    Das ist eine sogenannte Regel für Situationen die frisch anfangen bzw. wo gleich zu Beginn des RP´s eventuell der Gebrauch von Schusswaffen von nötigen ist. In der oben erzählten Situation ist folgendes der Fehler.. Ich, Mensch meiner Art hab keine große Fresse wenn mehrere Läufe auf mich gerichtet sind bzw. mehrere bewaffnete Personen etwas von mir wollen.. (eine große Fresse in so einer Situation kann auch als nicht Achtung des eigenen Lebens gewertet werden, eine der größten Regeln in einem RP)..


    Wer also meint dumme Sprüche in so einer Situation, wo das eigene Leben in Gefahr ist zu reisen, muss damit rechnen ohne Wort erschossen zu werden.. Mag vielen vielleicht nicht schmecken.. Würde mich jedoch wundern mit so ner großen Fresse :thumbsup:



    Warum ich so einen Text in Off-Topic|Grand Theft Auto schreibe? Weil ich der Meinung bin dass genau soetwas auch auf einen GTA 5 RP Server gehört.. RP bleibt RP, ob in Arma 3 oder in GTA 5.. Das ist völlig irrelevant..


    Wer Fragen zu Roleplay oder sonstigem hat kann mich gerne privat anschreiben oder in Teamspeak ansprechen.. Bin eher eine Person der Kommunikation, des RP´s und natürlich der Gemeinschaft..


    Vielen Dank!


    PS: Über Meinungen zu diesem Beitrag und dessen Inhalt würde ich mich sehr freuen. <3

    Liebe Grüße


    Friedrich


    ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher! ▬|████|▬

  • Da bin ich vollkommen deiner Meinung. ;)
    Ich schaue regelmässig Streams von KW (meist Stephan) und wünsche mir zu tiefst, dass es hier genau so laufen wird.


    Wenn man sich richtig in eine Rolle hineinversetzt, dann sollte es auch nicht zu solchen Streitigkeiten kommen, was RDM ist und was nicht.
    Leider interpretieren das dennoch viele Leute falsch. Ich bin gespannt^^

  • was ich über alles hasse auf serven sind leute die meinen das ihr rp das beste ist und alles sich danach richten müssen. Rp ist das was man draus macht auch wenn die gegenseite schlechtes rp macht. Immer bei sich anfangen und nicht gleich wieder auf anderen rumtreten. Und so leid es mir tut das einzige was ich deinem post wirklich entnehme ist das du uns mitteilen wolltets das du mit den jungs von kw unterwegs bist. Aber ehrlich, interesiert keinen. Währe das nicht der grund hättest du dein anliegen auch ohne diese "ich bin viel mit den unterwegs gewesen", bringen können. Und nein ich habe nix gegen die ich schaue die auch gerne.
    Aber bitte nicht jeder ist rp begabt, aber viele versuchen sich. Und genau die werden alle in einen topf geworfen und gesagt ihr seid zu schlecht und das von leuten die selber nur mittelmähsiges rp bringen. Also spielen wir einfach alles zusammen, zeigen tolleranz und wenn du wirklich mal einen lernresistenten hast, dann sei der klügere und mach das beste draus.

  • Ich glaube da hat mich jemand falsch verstanden. Wer natürlich nur das liest was er lesen möchte, dem kann ich nicht helfen. Wie du schon sagtest "RP ist das was man daraus macht".. Schön.. Ich bin ein Mensch ich möchte Hardcore RP.. Ich möchte den Dingen seinen Lauf geben und nicht alle Schiss lang im Support sitzen weil jemand meint sich ungerecht behandelt fühlen zu müssen.. Aber naja, es gibt immer die Leute die an allem was auszusetzen haben und nur das lesen was sie lesen möchten.. "mimimi, der will gefeiert werden weil er das und das gesagt hat mimimi"..


    Mach dir nichts drauß Cashiflux. Mir ist es egal ob jemand meine Hilfe oder meine Vorschläge akzeptiert oder sich danach orientiert. Ich biete hier meine Hilfe an.. Leuten gewisse Situationen und Dinge näher zu bringen und diese auch etwas zu schulen um eben gewisse RPstörungen zu vermeiden.


    Ich weiß dass viele auf Server Ruhrpott und Co. mögen.. Aber ich stehe auf Hardcore RP.. und da sind solche Störungen nicht zu dulden.. Daher lieber gleich vorher aus dem Weg räumen..


    Dir ansonsten noch viel Spaß und einen angenehmen Abend :)

    Liebe Grüße


    Friedrich


    ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher! ▬|████|▬

  • @ElChapo @Vince Vollkommen richtig. Ihr erkennt den Punkt den ich ansprechen möchte.
    Selbst in dem Fall man läuft über eine Straße und man wird überfahren (eventuell sogar Mutwillig) ist das noch lange kein Grund in den Support zu rennen.. Es kann so gut wie alles Ingame mit RP geregelt oder gelöst werden. Danke euch beiden dass ihr mir zeigt dass ich doch richtig geschrieben habe.. dass man das erkennt worauf ich hinaus möchte.

    Liebe Grüße


    Friedrich


    ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher! ▬|████|▬

  • du bist süß :) das du dich von meinem text angegriffen fühlst, bestätigt nur was ich dachte. Und natürlich habe ich deinen text nicht verstanden, denn ich bin ja doof. Aber gut mir hat deine aufspielende art nicht gefallen. Und deine arrogante art zu schreiben zeigt einfach genau das. Ich hab meine meinung gesagt und damit ist das thema für mich beendet. Ob ihr mich jetzt mögt oder nicht is mir auch latte, ich bleib mir treu und sage dir wenn es mir nicht gefällt. Bin auf dein rp gespannt. Schönen abend noch

  • Cashiflux, das Einzige, was Du möchtest, ist diffamieren. Wenn Du schlechte Laune hast, lass sie nicht an anderen aus. Du provozierst von vornherein und wirkst dadurch unglaublich überheblich. Friedrich hat lediglich auf Probleme hingewiesen, die es im Zusammenwirken mehrerer Parteien innerhalb des Rollenspiels gibt. Um nun darauf einzugehen:
    - Ein festes Regelwerk, das stetig angepasst wird, um das Zusammenspielen im Interesse aller zu harmonieren, ist unerlässlich.
    - Um das zu gewährleisten benötigt es aber eigentlich eine Demokratie, denn diese Richtlinien dienen nicht den Spielern, wenn sie nicht von ihnen kommen. Das heißt, dass die Spieler auch ein wenig die Rolle von Politikern einnehmen müssen und im Dialog Richtlinien entwerfen müssen, die von der Mehrheit auch so akzeptiert werden können.
    - Die Durchsetzung dieser Richtlinien obliegt dann je eher nicht dem Support. Warum? Klare Regeln, klare Sanktionen. Hat jemand einem anderen rechtswidrig einen Schaden zugefügt, ist er zum Ersatz des daraus entstandenen Schaden verpflichtet. Es geht um Wiedergutmachung. Das ist Aufgabe von Richtern das zu entscheiden. Man muss nicht "rumheulen" und zum Team rennen. Ich denke, damit möchte sich das Team auch nicht 24h beschäftigen. Supporter sollten die wirklich letzte Instanz sein, wenn sich wirklich etwas nicht gut klären lässt und ein Ergebnis absolut unbefriedigend ist.

  • @Chriss_Specter Ich bedanke mich herzlich für deine Stellungnahme und natürlich auch für dein Feedback.
    Was du zu diesem Thema geschrieben hast ist natürlich im Grunde vollkommen richtig, nur leider läuft es nie so. Es wird immer jemanden geben der gewisse Regeln oder Sätze so auslegt wie er möchte. Daher mein Beitrag.
    Mir ist natürlich klar dass mein Beitrag nicht als so viel ändern wird daran dass gewisse Menschen bei jeder Kleinigkeit in den Support rennen werden.. aber heißt es so schön "Der Wille zählt". Und mein Wille war es jedenfalls damit ein paar Personen zu erreichen gewisse Dinge lieber im RP zu klären (und JA! Man kann alles im RP klären, und auch alles in RP Sprache bezeichnen und beschreiben). Desweiteren gilt sowieso die Grundregel für RP "Wer durch VDM oder RDM getötet wurde verliert nicht sein Gedächtnis (Keine New-Life Regelung)..


    Ich freue mich trotzdem riesig über deinen Beitrag der mit zu den qualifiziertesten zählt.. allein dadurch merkt ich dass ich mit dir im RP glaube ich viel Spaß haben werde :)

    Liebe Grüße


    Friedrich


    ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher! ▬|████|▬