Discord
TeamSpeak

[Projekt & Server] Status-Update 14.07.2019 Status-Report #15

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Status Update 15.1 :) Hier gehts direkt zum aktuellen Stand.

    • [Projekt & Server] Status-Update 14.07.2019 Status-Report #15




      Hallo zusammen,

      Willkommen zu einem weiteren Status-Update! Woohoo! :)
      Ich möchte gar nicht lange drum herumsprechen und direkt mit dem letzten Live-Stream beginnen. Der Ein oder Andere hat es bestimmt live mitverfolgt, als wir diese Woche am Testen waren.
      Könnten evtl. in Zukunft öfters kleinere Live-Streams machen. Schauen wir mal ;)

      Hier das Video:




      Was hat sich sonst so getan?

      • Garagen-Bug gefixt.
      • Ein-Ausparken gefixt.
      • Waffenfabrik Computer bug fixing
      • Waffenfabrik bis auf weiteres testing fertig (Aussage Carlos)
      • Drogen und Shop-Artikel erweitert
      • Wiki ist geplant in Zukunft wieder zu erweitern.
      • Public Relations Team wird weiter aufgebaut. Dazu sind DoctorManhattan und xsupemosx in das Team aufgenommen worden.
      • Oroboros/Daniel wurde ins Team aufgenommen und wird uns in Zukunft bei Detail-aufgaben und Ausarbeitungen im Konzept unterstützen.
      • Lucas wird uns in Zukunft im Mapping bereich unterstützen.
      • Ara Elite ist uns im Bereich des Supports beigetreten.


      Business (Nachtrag von Marius):
      • Läden sind betretbar, verlassbar, kaufbar
      • Ladenkassen funktionieren (Einkaufen)
      • Zapfsäulen der Tankstellen funktionieren so gut wie


      Hier ist ein kleines Video vom Test bei der Tankstelle. Allerdings wird das Tanken noch umgebaut. Man kann dann im HUD den aktuellen Füllstand und Progress einsehen.
      Aktuell ist 1 Liter pro Sekunde geplant. Jedoch könnten wir uns bei LKWs und größeren Tankmengen auch eine individuelle schnellere "Diesel Säule vorstellen."
      Nach dem Tanken hat der Spieler die Option im Geschäft zahlen zu gehen, oder doch lieber davon fahren.






      Autohaus

      Carlos hat fleißig Bug-fixes betrieben. Ebenfalls sind nun Neuwagen in Standardfarben erhältlich.




      Infpad

      - InfPad hat ein neues Framework erhalten, Carlos arbeitet sich ein und passt die Spielerliste an
      - Wir haben das infPad-Inventarsystem angepasst. In Zukunft werden nur noch die Spieler in der nähe mit einem anonymen Spielernamen angezeigt, um Metagaming zu verhindern. Wie im Bild "Spieler2". Dazu wird das Infpad transparent, wenn der Spieler über die anderen Spieler-ID hovert. Dies wird allerdings erst noch umgesetzt.




      Beladungsmenü des Truckerjobs

      Carlos hat an der Umsetzung von dem Beladungsmenü für Truckerfraktionen und Lieferjobs angefangen:
      - Und das, obwohl er eigentlich im Urlaub ist? Carlos WTF? :)




      Autohaus Showcase

      Die Autohäuser werden mit Showcars ausgestattet und eine schöne Umrandung wurde von Lucas gemappt.
      Showcars werden zufällig aus dem Portfolio des jeweiligen Autohändlers ausgesucht und ausgestellt.




      Paleto Bay Krankenhaus


      Bilder des Paleto Bay Krankenhauses




      Regierungskomplex


      Präsidenten Büro im Regierungskomplex:






      Es freut uns sehr, dass so langsam die Dinge zusammenführen und ein zusammenhängendes System sichtbar wird.
      Wir hoffen natürlich, dass ihr auch weiterhin dabei bleibt. Denn wir sind es auch, und aufgeben steht nicht zur Debatte.

      Vielen Dank für euren Support und Unterstützung!


      Liebe Grüße - Das Team
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------

      The post was edited 8 times, last by SATISFACTION ().

    • Sehr schöne Einblicke :) bin gespannt auf das was noch alles kommen wird. Hut ab!
      Eventuell könnte man bei den Tanksäulen die Grünen (San Andreas Missionskreisel) durch rote Pfeile ersetzen bspw. Aber das ist nur eine Kleinigkeit vom Detail her.
      Grüße :)

      Before we find world peace //
      //
      We gotta find peace and end the war in the streets
    • stefan149 wrote:

      DenisCash wrote:

      Eventuell könnte man bei den Tanksäulen die Grünen (San Andreas Missionskreisel) durch rote Pfeile ersetzen bspw. Aber das ist nur eine Kleinigkeit vom Detail her.
      Grüße :)
      Das ist nur zum Testen aktuell. Könnte mir vorstellen, dass man da später keine Marker mehr hat. Eine Tankstelle ist ja selbsterklärend :D
      Hab eine kleine Frage, undzwar wenn man das Infpad und die map öffnet kann man dann im Pad einen marker setzen sodass der marker auch auf der minimap gelegt wird.?

      Before we find world peace //
      //
      We gotta find peace and end the war in the streets
    • GhostDragonY wrote:

      Diese Hände :trump :aykm

      Aber soweit ich mich richtig erinnere wurde im Stream angekündigt diese zu entfernen. :freddie
      Alles im allen wieder tolle Fortschritte :P <3

      Ja, die Hände kommen weg. Steht auf der To-Do. Aber es kam immer was wichtigeres dazwischen als diese Kosmetik :D


      DenisCash wrote:

      stefan149 wrote:

      DenisCash wrote:

      Eventuell könnte man bei den Tanksäulen die Grünen (San Andreas Missionskreisel) durch rote Pfeile ersetzen bspw. Aber das ist nur eine Kleinigkeit vom Detail her.
      Grüße :)
      Das ist nur zum Testen aktuell. Könnte mir vorstellen, dass man da später keine Marker mehr hat. Eine Tankstelle ist ja selbsterklärend :D
      Hab eine kleine Frage, undzwar wenn man das Infpad und die map öffnet kann man dann im Pad einen marker setzen sodass der marker auch auf der minimap gelegt wird.?
      Ist geplant, aktuell noch nicht drin bzw. noch nicht geschaut ob möglich.
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------
    • Marius wrote:

      OrcanArtz wrote:

      Wie sieht es eigentlich mit Preisen und so aus?

      Werden die Preise und so realistisch sein oder auch mal überteuert (25$ für ein Brot und 20$ für eine Flasche Wasser)?
      Wir nennen das Projekt nicht umsonst "Infinity REALLIFE" ;) Wir versuchen schon so nah am echten Leben zu sein! ;) Denke so 1000000 Mark fürn Brot sollte ok sein!
      Wenn man mir erklärt wie man alle beteiligten in einer Nahrungskette bezahlen kann mit einem 7$ burger Menü, für die Anzahl der Spieler die wir haben, dazu noch, dass 10-20% vom Zahltag auch fürs Essen weg geht, ohne, dass man 15 Burger pro Stunde essen muss, dann können wir die Preise auch realistisch machen. Sonst sind die Preise schon etwas höher bei den Geschäfts-Restaurants.
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------