Discord
TeamSpeak

[Projekt & Server] HAPPY BIRTHDAY Infinity! - Status-Report #16

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    HAPPY BIRTHDAY INFINITY --- 4 Jahre - Status-Update #16 Hier gehts direkt zum aktuellen Stand.

    • [Projekt & Server] HAPPY BIRTHDAY Infinity! - Status-Report #16




      Hallöchen liebe Infinity Fans!

      es gibt wieder extrem viel Neues bei uns!
      Wir arbeiten täglich mehrere Stunden am Projekt und können euch versichern, dass wir genau so gespannt seid wie ihr!

      Aber jetzt erstmal HAPPY BIRTHDAY INFINITY!
      Heute vor 4 Jahren wurde das Infinity Forum gegründet. Die ersten Überlegungen zu Konzept, Umfang und Ablauf getätigt. Wir hatten viele, ja sehr viele Rückschläge in der Zwischenzeit ertragen müssen. Mehrere Client-Wechsel haben immer wieder die Arbeit "resettet". Bis wir uns nun vor ca. einem Jahr überlegt haben, eine eigene Bridge und Modulare-Basis zu bauen. Diese ermöglicht uns, Entwickler einzustellen und neue Module unabhängig (ähnlich Lego Baukasten) zu integrieren. Ebenfalls sind wir unabhängig von anderen Clienten, da sowohl GTMP, wie RAGE und wenn wir uns dazu entscheiden sollten, bald auch ALT V mit unserer Bridge funktionieren.
      Bei dieser Basis entfallen jegliche Ladezeiten beim Joinen. Denn man betritt den Server direkt und erst danach werden die Dinge heruntergeladen, die auch benötigt werden. Das spart Server-Performance und natürliche nervige Ladezeiten. Ein Mehrfach-Weltensystem erlaubt es uns, wenn die Kapazitäten von einem Hauptserver ausgeschöpft sind, (1000+ Spieler min.), einfach eine Parallel-Welt zu eröffnen. Ebenfalls möchten wir andere Länder und andere Sprachen abdecken. Infinity soll das führende und größte Projekt dieser Art, weltweit werden. Und jeder der uns bis heute verfolgt hat, weiß, dass wir absolut das Potential dafür haben.

      Ein herzliches Dankeschön von unserer Seite, für jedes aufbauende Wort, Unterstützung und Teilnahme von euch! <3 :whistling:
      Auf viele weitere Jahre! Und hoffentlich bald mit Server :awesome


      Nun noch viel Spaß mit einem kleinen Update :)

      Es gibt viele Neuigkeiten, wovon wir natürlich nicht alle im Detail aufzählen können.
      • Weiter Fahrzeugschlüssel eingebaut. Jedes Fahrzeug hat jetzt ein eigenen Schlüssel. Kann als Item im Inventar mitgeführt werden.
      • Der Schlüssel kann jetzt weiter gegeben werden und Autos damit verliehen werden.
      • Marius passt den Bus auf unser neues System an. Die Tester-Gruppe sind fleißig am Fahren, mehr wird kommen :)
      • Es wurden weitere Items erstellt, darunter Tiefkühltaschen für Fisch-Transport. Im Gleichen Zuge wird der Angler-Minijob neu gebalanced und durch Minijob-Level optimiert.
      • Viele Bugs gefixt, siehe Testingbereich.


      Testing



      Der Aufbau von einem ersten Testing-Team war erfolgreich.
      Extrem viele Bugs wurden gefunden und viele davon behoben.

      Hier ein GIF weil es uns einfach zu viel war, alles im Detail zu schreiben:




      Wir werden das Team auch wieder weiter ausbauen. Wenn auch du Interesse hast zu testen und dem Team auf lange Sicht beizutreten, schau dir die nachfolgende Information an:

      Anforderungen:
      • Mindestens 18 Jahre alt
      • Sollte bereit sein eine Vereinbarung (NDA) zu unterschreiben. Identität wird überprüft.
      • Sollte verstehen, das testen hauptsächlich Arbeit und Engagement bedeutet, und nicht primär "Spielspaß"
      • Hohe Aktivität in TS, so wie tiefes Verständnis von GTA und Infinity Konzepten.
      • Langzeitmotivation ist ein MUSS


      Bei Interesse bitte im TS bei mir (stefan149) melden.
      Nützlicher Hinweis hier

      Videos und Impressionen von Testern:











      Lieferant


      Neben Bug-Fixing, welches die Hauptaufgabe war in der letzten Zeit, hat Carlos noch Systeme für den Lieferanten eingebaut.









      Regierung


      Überarbeitung der Regierungseinrichtungen.
      Bisher war es direkt Eingang -> Büro. Nun arbeitet Thorsten allerdings an ordentlichen Aufenthaltsräumen.
      Die Idee: Der Besucher kann sich entweder für die Tablets (2 PCs) einreihen oder für den Schalter (3PCS). Beim Schalter kann er ggf. auf einen Bearbeiter treffen, der gegenüber steht und ihm direkt bei Fragen aushelfen kann.






      infPhone Update


      Das infPhone wurde geupdated. Darunter die Möglichkeit sich die eigene Nummer anzeigen zu lassen. Ebenfalls sind das Einlegen und Entfernen der SIM gefixt. Auch wird die SIM-Nummer auf der SIM-Item angezeigt. Man kann so Nummern austauschen, wie auch Autoschlüssel und damit das Auto an Freunde verleihen. Unser Ziel ist es, dass eben alles mit allem interagiert und flexibel bleibt.
      Ebenfalls ist es nun möglich sich gegenseitig anzurufen und eine direkte Verbindung aufzubauen. Natürlich nur, wenn die Nummer auch stimmt.

      Das infPhone wurde auch in der Handhabung verbessert. Das heißt mit F5 wird es aufgemacht und ist bedienbar. Mit nochmals F5, geht es klein in die Menübar, um so z.B. Anrufe zu halten. Mit nochmals F5 verschwindet es wieder komplett. Einen 3-Toggle Modus also.










      Funkgerät


      Die erste kleine Alpha-Version vom Funkgerät ist fertig.
      Es gibt verschieden Frequenzbänder und somit die resultierende Frequenz die der Nutzer eindrehen kann. Sie wird in den Standby Bereich (unten) eingetippt. Mit der Switch-Taste, dann in den aktiven Zustand versetzt. Eine zweite Frequenz kann dann als Standby-Frequenz eingetragen werden.
      Eine Fraktion wie Polizei oder Unternehmen kann sich so verständigen. Eine Agentur in der Regierung kann die Frequenzbänder verwalten und so z.B. bestimmte Frequenzen reservieren oder zuweisen. Das Funkgerät wird in Zukunft über F8 verfügbar sein. Dazu muss allerdings das Item im Inventar und angelegt sein. Das Funkgerät wird in 24/7 Shops und Staatsmärkten verfügbar sein.

      Dieses System soll zur Alternative von TS dienen. Das infPhone wie auch der inGame-Voice chat, ist davon nicht beeinträchtigt.
      Aktueller Stand: Funkgerät integriert, man hört bereits alle Spieler auf der Frequenz. Es fehlen erweiterte Funktionen, Item-Verwaltung wie Bug-Fixing.

      Für infPhone und Funkgerät haben wir einen neuen Linux-Server eingerichtet. Darüber werden Logs, wie VoIP und andere sekundäre Funktionen abgewickelt in Zukunft.





      Nochmals ein herzliches Dankeschön an euch, und an das ganze Infinity Team! Ihr seid hammer! Weiter so :)
      Ansonsten bis dem Nächst, wir hoffen den Ein oder Anderen als Tester begrüßen zu können!

      Zum Schluss, wer es noch nicht getan hat, folgt uns doch einfach um auf den neusten Stand zu bleiben:









      Wenn du das Projekt unterstützen magst (auch kostenlos über Amazon): Klick mich
      Alle Statusupdates: Klick mich
      FAQ bei Unklarheiten Klick mich
      Du möchtest im Team mitwirken: Klick mich


      Euer Infinity Team!
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------

      The post was edited 1 time, last by SATISFACTION ().

    • uiuiui mega gut! am meisten feier ich aufn ersten blick die sim karten funktion :D

      ich spiel gerne ne art privat detektiv und hab deswegen multiple persönlichkeiten (natürlich nur für kurze zeit meistens)
      ... es ist sehr peinlich wenn man jemanden ne nummer gibt und der die schon hat LUL


      Leider hab ich nicht genug freizeit um tester zu sein q.q