Discord
TeamSpeak

Ne Frage zu den Gangs und Mafien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Achtung! Der Server ist noch nicht online! Den aktuellen Stand kannst du im Ankündigungsbereich sehen.

Abstimmung: Teamspeak-Nutzung verbieten?

  • Ne Frage zu den Gangs und Mafien

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe in eurem Projektplan, werden Gangs und Mafien von Usern gegründet. Für mich hat das zu bedeuten, das es keine Feste Illegale Fraktionen gibt. Sondern von Usern werden diese erstellt als Unternehmen z.b.. Das hat doch dann A zur Folge das jeder Zivilist das selbe machen kann wie eine Gang und die Mafia keine Bonuse oä bekommt. Außerdem sehe ich als Nachteil, das es dann 100e Gangs und Mafien geben wird und das sehr schwierig wird zu unterscheiden, was ernst ist und was nicht. Meine Frage ist jetzt nun, wie ist das im Detail geplant das dass nicht in einem riesen Chaos endet.
  • Hallo,

    Fraktionen außer die festen Staatsfraktionen wie Polizei, FIB, Rettungsdienst usw., sind vom Spieler frei erstellbar.
    Dazu muss ein Start-Beitrag gezahlt werden und sich ein paar Mitglieder zusammenschließen, beispielsweise mindestens 5 Mitglieder. Der Ersteller ist dann der Leader. Diese Fraktion kann nie weniger als diese zum Beispiel genannten 5 Mitgliedern haben, sonst wird sie nach einer gewissen Zeit automatisch aufgelöst.

    Der Ersteller wählt aus einer von vielen Vorlagen aus. Da kann er entscheiden ob es einen Gang/Mafia, Transportfirma, Taxi, Mechaniker oder Anderes sein soll. Daraus ergibt sich dann die Art der Fraktion und kann in den Gelben Seiten eingesehen bzw. gelistet werden. So können andere Spieler die Firmen finden.

    Entscheidet sich der Ersteller/Leader für eine Gang oder Mafia, wählt er das Startgebiet und die Farbe der Gang/Mafia. Es wird ein eigener Bereich im Forum und Teamspeak erstellt in dem diese Fraktion sich nun frei bewegen kann.

    Zu dem Problem, dass jeder seine eigene Gang/Mafia erstellen möchte, stehen folgende Punkte dagegen
    • Es stehen nur eine begrenzte Anzahl an Gebieten zur Verfügung. Diese werden von der Serverleitung strategisch an bestimmten Orten verteilt die natürlich mit wachsendem Serverwuchs kontrolliert vermehrt werden.
    • Es sind immer eine bestimmte Anzahl an Mitgliedern zu halten (im Beispiel genannt 5 Mitglieder) damit die Fraktion nicht aufgelöst wird (Diese Grenze ist nach bedarf anpassbar). So gibt es immer eine natürliche Verteilung.
    • Wir arbeiten an einem Konzept gegen inaktive Gangs/Mafien die unnötig Startgebiete in Anspruch nehmen könnten
    • Eine Gang/Mafia kann verschiedene Stufen erreichen z.B. Stufe 1, Stufe 2, Stufe 3. Mit jeder Stufe können nächst höhere Waffen/Drogen produziert werden. Um diese Stufen zu erreichen sind neben Geschick im Gangwar auch eine gewisse Mitgliederzahl erforderlich.
    Diese Punkte sind nur Anhaltswerte und wie immer keine Garantie auf die Richtigkeit oder Tatsächlichkeit.

    Mit Grüßen
    Stefan
    Liebe Grüße,

    Stefan

    --------
  • Es wäre zudem sehr schön (wahrscheinlich auch so schon geplant) wenn eine Vorraussetzung für die Gründung einer Gang der Besitz eines Hauses innerhalb des Startgebietes wäre.

    Zudem hätte ich folgende Ideen
    - DIeses Haus dient als Hauptquartier der Gang/Mafia.
    - Das Haus hat ein Lager, welches durch verschiedene Aktionen aufgefüllt werden kann.
    - Die Fahrzeuge der Gang/Mafia müssen erworben werden (Somit spiegelt sich der Einfluss und Reichtum der Gang/Mafia wieder)
    - Durch Erfolge im Gangwar (somit Erweiterung des Einflussbereiches) schaltet man mehr Slots für Fahrzeuge und Spieler frei.

    Folgende Startgebiete kann ich vorschlagen:
    (Passend für Gangs, da Vorstadt Flair)
    - Chamberlain Hills
    - Davis
    - Rancho
    - Strawberry
    - Mirror Park
    - El Burro Heights
    - Del Perro
    - Vespucci

    (Passend für Mafien, da gehobenere Location)
    - Richman
    - Rockford Hills
    - West Vinewood
    - Downtown Vinewood
    - Vinewood Hills

    Für späteren Verlauf:
    (Passend für Gangs, da Vorstadt Flair)
    - Sandy Shores
    - Stab City
    - Grapeseed
    - Chiliad Mountain State Wilderness
    - Paleto Bay
    - Chumash
    - Vespucci Canals

    (Passend für Mafien, da gehobenere Location)
    - Morningwood
    - Burton
    - Hawick
    - Alta
    - Pillbox Hill

    Grundlage:
  • Oscar schrieb:

    Es wäre zudem sehr schön (wahrscheinlich auch so schon geplant) wenn eine Vorraussetzung für die Gründung einer Gang der Besitz eines Hauses innerhalb des Startgebietes wäre.

    Zudem hätte ich folgende Ideen
    - DIeses Haus dient als Hauptquartier der Gang/Mafia.
    - Das Haus hat ein Lager, welches durch verschiedene Aktionen aufgefüllt werden kann.
    - Die Fahrzeuge der Gang/Mafia müssen erworben werden (Somit spiegelt sich der Einfluss und Reichtum der Gang/Mafia wieder)

    Deine Vermutung ist richtig, dies ist so gedacht.


    Oscar schrieb:

    - Durch Erfolge im Gangwar (somit Erweiterung des Einflussbereiches) schaltet man mehr Slots für Fahrzeuge und Spieler frei.

    Dies wäre unfair anderen Unternehmen gegenüber, da diese keine Gangwars haben. Spieler könnten sich beklagen, dass Gangs/Mafien oder eben Unternehmen, Slots schneller oder langsamer freischalten als sie es tun. Ebenso mit den Gebietsaufteilung für Gangs/Mafien in schön und nicht schön.
    Liebe Grüße,

    Stefan

    --------
  • Sorry im voraus wenn es jemanden stören sollte das ich unter diesen Post nochmal schreibe, aber ich wollte dafür nicht unbedingt einen neuen Post öffnen.

    Meine Frage ist, wenn ich also eine Gang/Mafia erstelle und Gang-Krieg führe, was genau bringt mir das dann? Kann ich meine Gebiete vergrößern und erweitern? Oder gilt das lediglich als DM Grundlage um mal vllt seinen Spaß am rumballern zu haben?
  • Ich wäre dafür dass sich eine Mafia bzw. ein MC

    Gian_Lopus schrieb:

    wie ist es mit MC Clubs ?
    welche übrigens natürlich auch möglich sind
    sich um ihre Gebiete und ihren Einfluss selbst kümmern müssen.
    Jeder (ich gehe jetzt einfach mal davon aus dass der Vorschlag der Bürgerschaft angenommen wird) der die Bürgerschaft besitzt könnte rein theoretisch eine Mafia, eine Gang oder ein MC gründen.. Dieser Gruppierung versucht dann vorerst ein Gebäude, oder ein Grundstück für sich zu gewinnen.. Von dort aus kann er sein Gebiet dann natürlich erweitern soweit es ihm möglich ist..

    Liebe Grüße

    Friedrich
    Liebe Grüße

    Friedrich

    ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher! ▬|████|▬
  • Da werf ich doch gleich mal eine Frage hinterher;
    Wie sieht's denn mit anderen Gruppierungen aus?
    Ich meine zB Crew's; sind die dann auch eine "Gang"?
    Ich hätte zB gerne irgendwann eine Crew und zB eine Werkstatt+Haus als Basis.
    Aber mehr "Gebiet" würde ich garnicht dauerhaft beanspruchen wollen.
    ---
    Oh..ähm, doch; Eine Fahrzeughalle bzw Garage mit mehreren Slots. :)

    Eigendlich sowas, wie diese MC-Chapter sowieso schon sind, nur nicht für Motorräder, oder nicht nur, sondern auch für Auto's
    und mit mehr Slots.
    Wenn das deine Lösung ist...
    ...dann will ich mein Problem zurück!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dominik Toretto ()