Strawberry Mortuary - The dead centre of Los Santos (Bestattungshaus)

Wichtig: Der Server ist noch in Entwicklung und ist noch nicht online. Siehe: FAQ.
  • Strawberry Mortuary
    The dead centre of Los Santos


    Ein jedes Leben geht irgendwann einmal dem Ende zu, diese Entwicklung kann leider niemand aufhalten. Ob es im hohen Alter sei, oder gar in jungen Jahren durch unvorhersehbare Umstände. Die darauffolgende Zeit gestaltet sich für Familie, Freunde und Kollegen des Verstorbenen oft sehr schwierig und ausgesprochen schmerzhaft.


    Wir wollen ihnen durch diese schwere Zeit helfen und dafür sorgen das mit einer würdevollen Beisetzung und der diskreten Abwicklung aller amtlichen Belange eine gute Grundlage für eine leuchtende Zukunft geschaffen wird. Von der Überführung ihres lieben Angehörigen aus dem Krankenhaus, dem Pflegeheim oder dem eigenen Zuhause über die Organisation der Trauerfeierlichkeiten und dem Trauerzug bis hin zur Beisetzung auf einem der beiden Friedhöfe in und um Los Santos.


    Wir legen sehr großen Wert auf die reibungslose Bearbeitung eines jeden Sterbefalls und der diskreten Durchführung des Bereitschaftsdienstes für Krankenhäuser, die Polizei und natürlich Privatpersonen.



    [Blocked Image: https://img00.deviantart.net/ff91/i/2018/049/c/a/20180218180716_1_by_creepyscppictures-dc3km1j.jpg]



    Wo sind wir zu finden ?

    Unsere Einrichtung befindet sich am Süd-West Arm der Davis Avenue. Anzutreffen sind wir zu bestimmten Gelegenheiten auch auf dem Pacific Bluffs Friedhof, oder der Baptistenkirche Great Chaparral.



    [Blocked Image: https://img00.deviantart.net/ca5e/i/2018/049/0/1/20180218175915_1_by_creepyscppictures-dc3km3t.jpg]


    Woran sind wir zu erkennen ?


    In der Regel sind wir erkennbar an den unverwechselbaren, schwarzen Albany "Romero" Bestattungswagen. Sollten Botengänge, Ämterfahrten oder Hausbesuche im Gange sein so trifft man uns für gewöhnlich in ebenfalls schwarzen Albany "Washington" Sedans an.



    [Blocked Image: https://orig00.deviantart.net/a714/f/2018/049/f/c/strawmsign_by_creepyscppictures-dc3km09.png]



    Wie sind wir zu erreichen ?


    Tel. / SMS: 0036-I-JUST-DIED
    E-Mail: StrawberryMortuary@pm.com


  • Der Witz ist das ich diese Art von Unternehmen schon auf Arma 3 RP Servern aufgebaut habe, es hat sich als eine immer gern gesehene Unternehmensform erwiesen die mir sehr geholfen hat in neuen Communitys Fuß zu fassen.


    Ich hab wirklich Spaß daran, mache diese Arbeit nicht umsonst in RL.

  • Coole Idee frage mich aber nur wie man das Ingame dann umsetzten wird,
    man sollte nicht seinen RP Charakter einfach so Opfern und neu Anfangen können :)


    bin mal gespannt wenn es mal richtig los geht :D


    Das sind keine Rechtschreibfehler, das ist dass Ergebnis meiner geistigen Fantasie ! :challenge

  • Darum geht es auch nicht, das ganze wird sich hauptsächlich auf normales RP fokussieren. Das bedeutet Fahrten zu den umliegenden Krankenhäusern "Pflege" der Friedhöfe, Fahrten für die Polizei etc. (Deshalb will ich damit auch kein Geld verdienen)


    Sollte allerdings ein RP Charakter tatsächlich mal "versterben" was vorkommen kann wenn einer den Server verlässt oder im RP tatsächlich stirbt. Dann kümmern wir uns um Organisation der Beisetzung etc. das würde dann logischerweise etwas kosten. Das wars dann aber auch.


    Es ist also hauptsächlich nur ein RP Dienst der mehr Leben (oder Tod) in den ganzen Tätigkeitsfluss bringt.