Posts by Soda

    "Ruzzito JR. wurde nachdem er bei der Polizei eine Aussage gegen die Familie und Familienmitgleider gemacht hat"

    "wer weiß vllt wird er einst so ein Parte wie sein Vater in Los Santos....!"

    Du hattest deine Chance, du hast die Familie betrogen! Snitches get stitches, but not you. If you leave the bank, you get the shank. :D

    Nicht böse gemeint aber sehr zusammengereimte Vorstellung. Ich verstehe nicht ganz wieso ihr ein Crips set aufbauen wollt und die Farbe Rot/Schwarz represented. Außerdem verstehe ich nicht den Zusammenhang mit dem 41s Street blauen Banner unter der Vorstellung. Ich möchte keinen angreifen oder sonstiges jedoch aus Erfahrung kann ich euch sagen es kann ein harter Start werden vor allem auch weil andere Street Gangs den Respekt der Straße sehr wichtig ist. Ich möchte aber auch nicht viel mehr dazu beitragen ihr habt euren Charakter in der Hand und gestaltet ihn so wie ihr Spaß habt! :)
    LG,
    6star

    Achte mal auf das Datum. Der Post ist 3 Jahre alt und der User hat das letzte mal am Oct 21st 2017 etwas gemacht. Ich zweifel dran, dass dies mehr als eine Eintagsfliege war.
    Soweit ich das im Forum verfolge gibt es eine gute Mischung an Gangs, Kartellen, Mafias und Bikern, bei denen der Post entweder noch neu ist oder der Poster sich noch aktiv im Forum rumtreibt.
    - Westside Priu Bloods
    - Crips
    - Vagos
    - Konsortium
    - Grove Street
    - Uptown Riders MC
    - Yakuza
    - Ballas
    - Santa Blanca
    - United Mongols
    - LCN
    - Mavericks (Wobei es bei denen eher still geworden scheint?)
    - Devils MC

    Andere Frage(n):
    - in eurem Status Tab, (inf-reallife.de/status/, kann man ja gut einsehen was so hinter den Kulissen passiert. Was mich interessieren würde, ist wofür der gelbe Balken steht. Grün ist ja klar, heißt das der Part, fertig ist. Blau ist vermutlich die default Farbe um zu zeigen wie weit dieser Punkt ist. Heißt Gelb dann, dass an diesem Punk zur Zeit gearbeitet wird?
    - Könnt ihr vom Team preisgeben, welche Aspekte / Punkte Grün sein müssen, damit ihr sagte, "Okay, wir können versuchen die Alpha zu starten, ohne dass uns das ganze System um die Ohren fliegt." Wisst ja, Menschen mögen es wenn ein Ladebalken sich füllt. Spaß beiseite, wäre interessant zu wissen, welche Aspekte ihr als essenziell erachtet. Zumal wüsste man dann, wenn die Alpha gestartet hat, wo mehr Fehler als sonst auftauchen könnten. Da ihr ja Feedback wünscht, wären, dass halt Gebiete, wo die hilfsbereiteren Spieler, verschärft die Augen aufhalten könnten ob es nicht ganz stimmt.
    - Gibt es irgendwo eine Erklärung was die Abkürzugen bedeuten?
    Wenn nicht, was bedeuten:
    + Adminsystem: ACP
    + Infpad /Inf-Phone
    + UCP

    Macht kein Unterschied ob du durch Hunger, Fallschaden oder eine Kugel im Kopf am Krankenhaus oder deinem Gang-Gebäude aufwachst. Solang niemand an deine Tasche ging, ist es ok wenn man sein Stuff noch hat.
    Lästig genug sich jedes mal ein neues Telefon zu kaufen.

    Halten wir es doch mal fest. GTA selbst ist ab 18 Jahren. Jeder verkauf von GTA ohne das Einverständnis der Eltern ist Strafbar.

    Einverständnisserklärungen können von jeder Person gegeben werden, die als Vormund agiert. Wenn er bei den Großeltern wohnt, können auch diese als Vormund akzeptiert werden.

    Womit das Serverteam einverstanden ist, liegt zu 100% an ihnen.

    Persönlich denke ich, dass sie nicht unter 16 gehen sollten. Eher 18 oder 16+ elterliches Einverständniss.

    So ausm Stehgreif.
    Max 4 Teilnehmer gleichzeitig (sonst gibts zu viele Unfälle)
    Sperrt Straßen mit Auto's ab, damit die Teilnehmer nicht falsch abbiegen und Zivis nicht auf die Strecke geraten.
    Sucht ne Stopuhr die mehrfach Zeit stoppen kann.
    Es sollte ja möglich sein, dass sich der Stopper 4 Autos merken kann, bevorzugt jemand mit stabilen frames um lags seinerseits zu vermeiden.
    Wenn alle durch sind, Zeit aufschreiben.

    Alle Teilnehmer abarbeiten, Zeit vergleichen.

    Sieger bestimmen.

    Checkpoints: Spieler der aufpasst
    Platzierung: Spieler an der Linie
    Frühstart, einfach hinschauen?
    Zerstörte Fahrzeuge...... naja.... der wird sowiso nie über die Ziellinie komm

    6. Es ist nicht möglich das Kennzeichen zu entfernen, du kannst dir aber jederzeit ein Fahrzeug kaufen und dieses einfach nicht zulassen, dann ist es sozusagen nicht identifizierbar. Dafür verhängt die Polizei aber Bußgelder.

    Frage noch dazu, ich denke man kann dann auch Fahrzeuge wieder abmelden um den selben Effekt zu erzielen?


    Zudem eine Frage von Orlexor:
    "Kann man dann Autos auch vermieten?"
    Quasi, dass es auch in-game geregelt ist und in einem System festgehalten wird.

    Ich find die Interiors ziemlich gut und auch abwechslungsreich, möchte aber die Chance nutzen und drum bitten, dass vielleicht noch ein weiteres dazu kommt, dass für Biker passender wäre.
    Das erste wirkt wie ein Club oder Pausenraum für Studenten, nebenbei, Respekt für die Designs an den Wänden

    Nummer Zwei wirkt wie ein klassischer Crack-Head Schuppen. Zwar minimalistisch aber genau das macht es passend und stimmig. Das Regal mit den Objekten hebt es halt doch wieder an und die Sofas, bei denen Polster fehlen sind halt um einiges einfallsreicher als einfach nur eine alte Couch mit Löchern. :thumbup:

    Raum 3 ist halt ein schönes modernes Kleinbüro, Idial für ein günstigeres Autohaus, Werkstätten oder andere Firmen die eher auf die breite Masse als auf Elite-Kunden abzielen.:thumbup:

    Der letzte Raum ist zwar recht nah dran und erweckt einen gut ausgestatteten Party-Keller Vibe mit seiner Bar. Bilder und Wände sind angenehm warm und neutral gehalten, was bestimmt gut ist wenn man sich einfach ruhig unterhalten will.


    Was ich vermisse ist etwas mit Leder-Sofas, Holzfußböden, vielleicht eine kleine Bühne auf der noch eine Gitarre an einer der Boxen lehnt. Eine Bar ganz klar, aus Holz mit Hockern, dahinter Regale voll mit Flaschen. Ein Billiardtisch und Dartscheibe dürften nicht fehlen. Das Licht sollte auch nicht zu Grell sein. Das Clubhouse des Lost MC aus dem DLC von GTA5 Online ist zumindest eine gute Inspirationsquelle, aber ich bin mir sicher, dass eure Design-Zauberer das ganze übertrumpfen könnten.

    1. Die Möglichkeit Symbole auf die Kleidungsstücken

    - Im Forum sehe ich inzwischen viele Gangs und auch eine gute Anzahl an Motorrad-Clubs. Das Problem, das ich bei den MC's sehe ist, dass bei ihnen, anders als bei Street-Gangs, weniger mit Farbe gearbeitet wird. Von daher wäre es vielleicht praktisch, wenn es ein "Sticker / Decal" Layer gebe, womit Symbole auf jedes Kleidungsstück aufgetragen werden können. Dadurch müsste das Team nicht für jeden MC eine neue Weste / Jacke erstellen, sondern lediglich eine Hand voll Symbole, wie Totenköpfe, Blitze, etc. die wir dann einfach auf die Kleidung auftragen können.

    2. Beschädigen von Gebäuden.
    - Privatgrundstücke haben ja bereits die Möglichkeit zu brennen, wenn sie vernachlässigt werden. Es wäre vielleicht eine nette Ergänzung für Kriminelle und auch die Feuerwehr wenn Brandstiftung ermöglicht wird.

    3. Bank / Ladenraub.

    - Es ist einleuchtend, dass wenn eine Bank oder Laden von Spielern geführt wird, dass diese/r ausgeraubt werden kann, jedoch wäre es eine nette Alternative, wenn auch NPC Läden / Banken betroffen wären. Das würde mehr Möglichkeiten für die Polizei / SWAT, Mediziner, Presse und Gangs ermöglichen und für letztere eine weitere Einnahmequelle. Natürlich sollten die großen Bankgebäude mehr Geld bringen als die Kleinen, aber auch mehr Arbeit erfordern, so wäre die Bank in Paleto oder am Highway eine T1 Bank, bei der lediglich die Fächer aufgebrochen werden müssten, wohingegen die meisten in der Stadt T2 wären und mehr arbeit erfordert, zum Beispiel müsste erst noch die Tür zum Tresorraum aufgebrochen werden. Die größten Banken der Stadt wären T3 und am schwersten, hier müssten vielleicht eine große schwere Tersortür aufgesprengt werden. Natürlich wäre auch das Geld unterschiedlich viel. Meine Idee, ohne die Wirtschaft zu kennen, T1 = 500.000$, T2 = 1.500.000$ , T3 = 6.000.000.
    Sollte eine spezifische Bank zu oft ausgeraubt werden, würde es Sinn machen, wenn dort weniger Geld gelagert wird, weil die Kunden der Bank weniger vertrauen und es Zeit braucht bis sie wieder auf ihrem alten Stand ist.
    Sollten Spieler die Banken übernehmen, öffnet dies die Möglichkeit, dass Sicherheitsfirmen entstehen, die dann NUR auf die Banküberfälle reagieren und das PD unterstützen, sollten sie es nicht schaffen.
    Bei Läden denke ich eher an etwas simpleres. Rein, Waffe auf den Kassierer richten und nach einiger Zeit gibt er das Geld raus.
    Es wäre möglich und vermutlich ratsam, dass dies ein weiterer Skill wird. Je besser der Skill, desto schneller gibt der Kassierer das Geld raus. Quasi, der Räuber weiß besser, wie er jemand einschüchtern muss.

    Natürlich sollte das LSPD, automatisch eine Nachricht bekommen. Entweder sie Verhandeln, wenn es eine Geisel gibt ODER vielleicht könnte auch, wenn das PD mit Gewalt vorgehen will, eine Gang-War Zone entstehen, bei der die Räuber die Verteidiger sind. Schafft das PD die "Flagge" zu halten, gilt es als würden sie die Bank sichern.

    4. Drogen mit Effekt
    - Da gangs ja Drogen produzieren, wäre es vielleicht gut wenn sie auch einen Nutzen hätten, damit ein gewisses Angebot und Nachfrage System entsteht. Dazu sei gesagt, dass ich denke, dass es gut wäre wenn eine voll ausgebaute Drogenproduktion nicht 500 Einheiten / Std. produzieren sollte um den Markt nicht so einfach zu überfluten.

    Hier meine Ideen zu den Drogen und deren nutzen sowie Abhängigkeit und Drawbacks (weil Drogen sind schlecht, mmmkay?)

    Dauer: 10 Minuten

    Gras:

    + 2% HP-Reg / 30 Sekunden (= 40%)

    - 35% Movement Speed
    Nutzen: Heilung, kann auch von Ärzten als Medikament benutzt werden

    Abhängigkeit: 2%


    Kokain:

    + 25% Schnelleres Rennen

    - Kamera / Charakter zuckt sporadisch, macht das Schießen schwerer.

    Nutzen: Doping bei Wettrennen, Kampfdroge für Gangs wenn sie fliehen wollen

    Abhängigkeit: 10%


    Opium:

    + 1% HP-Reg / 30 Sekunden, + 25% DMG Resist (Schusssichere Weste) (=20%)

    - 10% Movement Speed

    Nutzen: Kampfdroge für Feuergefechte

    Abhängigkeit: 8%


    Meth:
    +50% DMG Resist (Schusssichere Weste)

    - 1% HP-Drain / 30 Sekunde für 5 Minuten, nachdem die Droge ausgelaufen ist

    Nutzen: Härtere Kampfdroge
    Abhängigkeit: 12%


    Alkohol:

    + 15% Schaden mit Fäusten / Nahkampfwaffen

    - Der altbekannte GTA "Betrunkenen" Effekt, persönlich finde ich den Bestrafung genug

    Nutzen: Ein muss für jede Barschlägerei

    Abhängigkeit: 5%


    Abhängigkeit:
    Sollte ein Spieler Abhängig von einer Droge werden, und die Droge nicht täglich konsumiert, fängt er an unter Entzug zu leiden.

    Entzug: -25% Bewegungsgeschwindigkeit, Skills werden temporär um 3 Stufen schlechter gewertet.

    Um den De-Buff loszuwerden hat der Spieler 3 Optionen
    1. Die Droge erneut konsumieren

    2. Kalter Entzug: Hält der Spieler es 1 Woche ohne die Droge aus, verliert er den De-Buff

    3. Medizinische Behandlung: Der Spieler kann sich im Krankenhaus behandeln lassen und den De-Buff abschwächen ( -10% Geschwindigkeit und -1 Skill Stufe), jedoch dauert die Behandlung hier 2 Wochen.
    Natürlich sind Personen die einmal abhängig waren eher gefärdet, von daher sollte jeder der schon einmal süchtig war, einen De-Buff für Rückfälligkeit bekommen, der die Chance auf eine neue Sucht um 15% erhöht. Dieser De-Buff sollte nach 1 Monat ohne Konsum verschwinden.

    Die Zahlen können gern angepasst werden.


    5. Taschendiebstahl
    Es muss ja nicht immer mit Gewalt geschehen. Vielleicht wäre es ganz interessant, wenn es die Option gäbe jemand heimlich ein Paar Items oder Geld aus der Tasche zu stehlen. Ich denke da an einen Skill, der je besser man ist, die Erfolgschance erhöhrt.

    Der Dieb stellt sich in die Nähe einer Person, genau so wie euer Item geben und erhalten System, also könnte man da sogar drauf aufbauen. Vielleicht ein Button "Stehlen" daraufhin versteckt von eurem System ein RNG (Random Number Generator) aktiviert. Bleibt der Dieb unter einem Wert, zum Beispiel 15+Skill Level, so bleibt der Bestohlene im Unklaren und der Dieb kann anfangen Gegenstände aus dem Inventar an sich zu nehmen. Für jeden Gegenstand nach dem ersten, aktiviert sich der RNG erneut. So kann der Dieb in die Tasche schauen und sich zumindest einen Gegenstand nehmen. Geld sollte eine Auswahl haben. (10, 20, 50, 100, 200, 500, 1000) Spieler werden natürlich den höchst möglichen Betrag wählen.
    Sollte der Dieb Pech haben und den Wert überbieten, so bekommt der Beklaute eine Meldung "Spieler X versucht dich zu bestehlen!"
    Der Dieb sollte immernoch die Option haben einen Gegenstand zu nehmen, danach sollte er die Beine in die Hand nehmen :D


    6. Kennzeichen entfernen

    Es sollte die Option geben Kennzeichen zu entfernen oder unleserlich zu machen. Natürlich wäre das Strafbar, aber wenn ich sowieso ein Verbrechen vorhabe, ist mir sowas dann auch egal oder nicht


    7. Autodiebstahl

    Wie wäre es wenn Spieler nicht nur Autos knacken können, sondern diese dann auch an einem Punkt abstellen können, an dem sie dann für das Auto geld bekommen, quasi, es wird ausgeschlachtet und Teile verkauft. Es würde auch dazu führen, dass Spieler die Auto's von Spielern, die einfach ausloggen ohne ihre Autos einzuparken, wegbringen (Projekt: Saubere Straßen), sondern auch, dass die Spieler sich mehr um ihre Auto's kümmern. Wer einen Jaguar fährt, sollte sich auch darum sorgen!

    Die geklauten Autos landen nach der Abgabe im Depot, wo der Besitzer es abholen kann. Vielleicht bekommt er auch eine SMS. "Wir haben ihr Auto gefunden, bitte holen sie es ab."
    Je teurer das Auto, desto besser die Teile, desto mehr Geld für den Dieb.

    Vielleicht 0.1 - 1% des Kaufpreises? Alternativ....

    Billigautos / Medic: 500$

    Normale Autos / Feuerwehr: 750$

    Gehobene Autos / Polizei: 1000$

    Luxus / Swat: 1500$

    Superluxus / Militär: 2500$

    Das Auto selbst würde durch das Ausschlachten 15% "HP" verlieren. Nichts schlimmes aber trotzdem genug um einen zu ärgern.



    So das wars auch fürs erste von mir. Natürlich können alle Werte angepasst werden. Falls es die Neugierde des Teams erweckt hat, könn wir ja gern mal im TS drüber reden^^

    Für alle anderen, schreibt doch was ihr davon haltet.

    Tag, mein Name ist Sascha ich bin 31 Jahre alt, komme aus NRW und bin, wie vermutlich die meisten hier, ziemlich auf diese Projekt gespannt.

    Normalerweise interessiere ich mich eher für RP-lastige Server, aber ich denke das schiere Volumen an Optionen die das Team hier auf die Beine gestellt hat, würde eine interessante Abwechslung bieten, das wird vielleicht Burnout bei vielen verhindern könnte.
    Ich denke das Gang-War System ist eine sehr gesunde Entscheidung, die Spielern ein Ventil gibt um ihrer Schießwut Luft zu machen, was dann hoffentlich zu weniger RDM führt.

    Wenn ich mal kein GTA-RP spiele, betreibe ich gern Pen+Paper RP (D&D und andere Systeme), sowie Dead by Daylight, Cyberpunk und, auch wenn es jetzt mit dem Virus schwerer ist, Tabletop, Warhammer Fantasy und 40k. Das volle Programm halt, zusammbauen, malen und halt spielen.

    Generell bin ich ein ziemlicher 40k Nerd und leicht für Konversationen in die Richtung zu begeistern.