Discord
TeamSpeak

[Projekt & Server] 19.03.2019 - Changelog 13.3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Status Update 15 :) Hier gehts direkt zum aktuellen Stand.

    • [Projekt & Server] 19.03.2019 - Changelog 13.3

      Willkommen zum nächsten Zwischen-Update!

      Es freut mich zu verkündigen,
      dass wir in den vergangenen Tagen fleißig unterwegs waren.

      Es geht mit großen Schritten vorwärts. Nichtsdestotrotz, liegt noch etwas Arbeit vor uns.

      Team News:
      • Nero ist im Bereich Programmierung und Support dem Team beigetreten.
      • Marius hat das Banksystem auf Rage MP angepasst und wieder lauffähig gemacht. Er wird sich nun dem Business-System widmen, in Zusammenarbeit mit Ronald. Die den aktuellen Stand ausbauen.
      • Vince baut fleißig am Infpad weiter (siehe unten).
      • Tino ist an der Anpassung vom Krankheitssystem auf dem Final-Server und wird dieses optimieren/überarbeiten
      • Carlos hat den News Computer, wie das News-Overlay fertig gebaut. (Siehe unten) nebenbei werden Bugfixes für die Synchronisierung von TS, Discord und Server betrieben. Das Basis-System ist aber soweit abgeschlossen.




      News Unternehmen


      News Fraktion:

      Wer eine Fraktion/Unternehmen gründet, dabei das News-Unternehmen angibt, erhält Zugriff auf die Funktionen der News-Vorlage.
      Schnittstelle für News-Mitarbeiter:





      Schnittstelle für Abonnierte USER:



      Details und Ablauf sind bereits in anderen Status-Updates erklärt worden.
      Aktueller Stand ist: Computer ist voll funktionsfähig, Spieler-Chat ist voll funktionsfähig. Es werden nun BUGs gefixt.








      infPad


      Vince hat fleißig am Infpad gearbeitet.
      Im folgenden Beitrag sind zwar nur Bilder, jedoch ist das InfPad bereits als funktionsfähige Version vorhanden. Das heißt es ist im Spiel implementiert und an die Datenbank angebunden (noch nicht alle Tabs fertig).
      Was jetzt noch fehlt sind die restlichen Funktionen.

      Beim Testen: "Mist ich habe den Rucksack in den Rucksack gelegt. Jetzt ist er in sich selbst gekehrt" (SATISFACTION, hat das Prinzip eines Rucksacks noch nicht ganz verstanden :D)
















      Status


      Wir haben für euch eine kleine Auflistung mit dem aktuellen Stand entworfen.
      • "Status" Button in der Forum-Navigation hinzugefügt.
      • Die Liste wird immer mal wieder aktualisiert und liegt in Verbindung mit den großen und kleinen Status Updates.
      • Natürlich soll dies nur ein kleiner Überblick darstellen und wir behalten uns den tatsächlichen Stand vor.
      • Was man unbedingt beachten sollte, der Stand kann sich relative schnell vorwärts, wie aber auch rückwärts verändern. Gerade zusammenhängende Systeme sind von einem schnellen Fortschritt, oder Rückschritt betroffen.
      • Aktuell arbeiten wir noch immer am Feinschliff des Systems und Anbindungen. Das heißt, aktueller Fortschritt wird eher langsam vorwärts gehen, dafür in Zukunft schneller.


      inf-reallife.de/status/








      Wir bleiben dran!
      Vielen dank für eure Treue und Unterstützung.



      Liebe Grüße das Infinity Team!
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------

      The post was edited 9 times, last by SATISFACTION ().

    • kray wrote:

      Was man bei der Statusübersicht noch einfügen könnte wäre eine Prozentanzeige, so könnte die Community einsehen welche Systeme noch viel Zeit benötigen und welche relativ schnell gemacht sind.
      Sowas ist leider ziemlich schwierig umzusetzen. Wenn ich vor Photoshop hocke und ein HUD entwerfe, denke ich mir ja nicht sowas wie "Ach Mensch, das sieht doch schonmal zu 27,3% fertig aus." :D

      Dazu kommt, dass die Statusübersicht nicht so pflegeintensiv werden soll, dass sie selbst zur Aufgabe wird.

      Ich hoffe so wie sie aktuell ist, ist die Tabelle auch trotzdem zufriedenstellend! :)




      " If at first you don't succeed, skydiving is not for you. "


    • Marius wrote:

      Corsair wrote:

      Hallo zusammen, habt Ihr nicht angst das keiner mehr spielen will wenn alles Fertig ist weil es ewig lang dauert bis endlich alle spielen können ?
      :lol
      Ich glaube das jeder die Sicht des Spieler versteht(" wie lange dauert das noch, können wir endlich....jetzt muss das doch mal fertig sein").
      -Je mehr man zu sehen bekommt wie die fertigen Menüs, Jobs etc. aussehen desto grösser wird der Appetit auf eine Kostprobe!!

      Die andere Seite der Entwickler und des ganzen involvierten Teams ist für die Spieler Seite schwieriger zu verstehen.
      -wie das Spiel und alle Mechaniken am ende aussehen werden und sich anfühlen werden liegt ganz in den Händen "Infinity TEAM", hohe Erwartungen an sich selbst, geniale Lösungen anbieten und ein ERLEBNISWELT anbieten die sonst keiner hat-ABER SICH DOCH.

      Aus meiner Sicht der Dinge ist die Wartezeit nicht unerträglich aber auch nicht locker auf einer Gesäßbacke ab zu sitzen.
      Wie bereits erwähnt Spiele ich schön seit über 1 Jahr auf einem englisch Server der auch wirklich Spaß macht, jedoch ist es hier immer wieder so das der vorhandene Server ständig mit Neuerungen und Extras bestückt wird was zur folge haben kann das es auch mal zu SERVER-ROLLBACKS kommt oder man auch vereinzelt an einem Tag 4 abstürze des Systems hat.

      FAZIT; Ich spiele auf diesem SERVER trotzdem gerne aber es nervt das ständig daran größere Änderungen implementiert werden und das Spielerlebnis trüben.

      DESHALB WERDE ICH AUCH WEITERHIN DARAUF ZÄHLEN DAS DER FERTIGE INFINITY SERVER DEN KOMPLETTEN COSMOS SPRENGEN WIRD. und es keine vergleichbares Erlebnis geben wird.

      >KEEP ON FIGHT'N<
    • Corsair wrote:

      Hallo zusammen, habt Ihr nicht angst das keiner mehr spielen will wenn alles Fertig ist weil es ewig lang dauert bis endlich alle spielen können ?

      Wir sind ein Projekt bestückt mit menschlicher Arbeitskraft.
      Wir sind nicht perfekt und haben auch manchmal Rückschläge wie jedes andere Projekt auch.
      Wir möchten nicht sagen, dass wir besser sind als andere Projekte, aber definitiv komplett anders und mit anderen Ideen und Zielen.
      Wir haben begrenzte Ressourcen, Zeit und Mitglieder um dieses extrem detaillierte und Umfangreiche Konzept umzusetzen.
      Wir geben unser Bestes um mit den genannten Ressourcen, die bekannten Ziele zu erfüllen. Und das alles für euren zukünftigen Spielspaß.

      Es steht jedem frei sich zu integrieren, mitzuarbeiten im Forum, im Team mit zu wirken, oder einfach nur zu warten. Aber natürlich steht es auch jedem frei auf anderen Servern zu spielen oder Infinity komplett abzuschreiben.
      Wir werden wie gehabt, gemeinsam und unaufhaltsam zu unserer Vision hinarbeiten.
      Es wird nicht perfekt sein, es wird Bugs geben, es wird crashes geben, aber definitiv auch ein Server und Projekt, das man bisher so noch nie gesehen hat.
      Liebe Grüße,

      Stefan

      --------