Discord
TeamSpeak

Bewerbung für die Einreise nach LS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Achtung! Der Server ist noch nicht online! Den aktuellen Stand kannst du im Ankündigungsbereich sehen.

    • Bewerbung für die Einreise nach LS

      Guten Tag liebes GTA Infinity Reallife Team,

      Zuerst würde Ich mich dann mal vorstellen. (Non-RP-Bewerbung)

      Mein Name ist Josh W., ich bin 27 Jahre alt und arbeite in der Firma Coca-Cola als LKW-Fahrer. Ich habe eigentlich ein ruhiges entspanntes leben, aber bin ein sehr großer RP Fan. Ich habe schon diverse Games (WOW, FFXIV etc.) auf RP-Servern gespielt, jedoch hab ich dort jegliches Interesse verloren. Zumal das ist halt alles Fantasy und bei euch ist es einfach nur ein Super Projekt vor allem die Arbeitsmöglichkeiten und die eigenen Entscheidungen was man machen möchte. Ich spiele GTA schon sehr lange und ein bekannter hat in einem YouTube Stream von diesem GTA RP Server gehört. Somit habe ich mir eure Richtlinien etc. durchgelesen, Streams/Videos geschaut und mich daraufhin beworben. Ich denke mal das ich einen guten Beitrag leisten werde, um das Leben und die Moral in LS zu wahren. Und um die frage zu beantworten warum ich auf GTA Infinity Reallife spielen möchte, ich möchte ein Teil dieses Projektes sein, da ich es einfach Hammer finde aus dem wohl besten Game so was geiles zu machen. Und da ich viel und lange mit dem LKW unterwegs bin und deshalb in Hotels etc. schlafe, könnte ich es auch super von unterwegs spielen. Es wäre einfach genial ein Teil dieser Community zu werden.


      Und nun zu Benni Bricks (RP-Bewerbung)

      Mein Name ist Benni, Benni Bricks und ich bin 24 Jahre alt. Ich komme aus Little-Haiti (Vice Beach) das ist eine relativ kleine Region südlich von Downtown. Ich lebe dort in einem kleinen Haus in der nähe der Ryton-Aide-Apotheke. Ich habe bis vor 1 Monat für Well Stacked Pizza CO. gearbeitet und am Wochenende habe ich auf dem Schrottplatz ausgeholfen.
      Jedoch hat sich mein leben durch einen schweren Schicksalsschlag vor 1 Monat drastisch verändert. Ich fuhr mit meiner Verlobten zum Hyman Memorial Stadium in Downtown. Wir wollten uns einfach nur ein Konzert anschauen und danach gemütlich in Vice Port am Strand ausspannen. Aber leider kamen wir nicht einmal im Stadion an. Auf dem Highway dorthin ist neben uns ein LKW ins schleudern geraten, und in uns gekracht. Als ich zu mir kam war alles voller Blut und ich schrie nur nach Michelle, jedoch war sie schon geborgen worden. Ich hatte schlimmeres befürchtet, jedoch kam das dann noch. Im Krankenhaus erfuhr ich dann das sie schwere innere Blutungen hatte und an ihnen erlegen ist.
      Das hat mich fertig gemacht. Ich habe meine Jobs verloren, werde mein Haus dadurch verlieren und habe mit dem trinken angefangen. Seit diesem Tag wird alles immer schlimmer. Ich traue mich nicht mehr in das gemeinsame Haus, deshalb fahre ich mit dem Auto immer weiter durch das ganze Land. Wenn ich nicht am fahren bin, dann sitze ich in einer Bar.
      Ich kam vor 4 Tagen in Liberty City bei der Statue of Happiness vorbei, hab dort angehalten bin ausgestiegen und wollte den Kopf frei bekommen. Dort hat ein Mann Flyer verteilt, auf dem ich folgendes lesen konnte:

      "Dein leben ist unerträglich? Du irrst sinnsuchend durchs Leben? Du brauchst einen Neuanfang? Egal was es ist, in Los Santos kannst du vergangenes vergessen und einen Neuanfang wagen."

      Daraufhin habe ich mein kleines bisschen Mut das ich noch hatte zusammen genommen, und geschaut wie ich nach LS komme. Ich habe mein Auto verkauft, damit ich das Geld habe um zu ihnen zu kommen. Durch verschiedene Stadtkarten und nette Mitbürger die mir den Weg sagten, bin ich dann endlich zu ihnen hier an die Staatsgrenzen gekommen. Ich hoffe sehr das sie mir die Chance geben, ein neues und unbeschwertes Leben in LS beginnen zu dürfen und so auch meine Vergangenheit zu verarbeiten auf das ich trotzdem eine unbeschwerte und glückliche Zukunft haben kann.
      So Ich hoffe euch hat meine kleine Bewerbung gefallen und ihr werdet mir den Einlass in eure Stadt gewähren. Ich hoffe bald von euch zu hören.

      Mit freundlichem Gruß
      Josh W. alias Benni Bricks